Wann Wo

Info-Stand zum Antikriegstrag

01.09.2014,
12:00 - 14:00 Uhr
Eugen-Jaekle-Platz
Heidenheim

Vortrag von H. Junginger über Obstsäfte, ihre Gewinnung und Konservierung

05.09.2014,
20:00 Uhr
Hotel Lamm
Giengen

Lichtbildervortrag: "Die Reparaturwerkstätte. Das Bahnbetriebswerk und Ausbesserungswerk Aalen"

mit Lothar Thalheimer (Aalen)

16.09.2014,
19:30 Uhr
Museum Schloss Hellenstein
Heidenheim

"Märchen im Herbst - "Wehe dem, der keine Heimat hat!"

Märchenabend mit Irmgard Renner-Heck

17.09.2014,
20:00 Uhr
Rudolf-Steiner-Haus
Heidenheim

Heilpflanzen - Nachmittage auf dem Talhof

Ein Nachmittag um Pflanzen zu entdecken, kennenzulernen und zu erforschen für Jung und Alt.
Gesundheitsvorsorge selbst in die Hand nehmen und alte Hausmittel neu entdecken und praktisch anwenden.

Donnerstag, 13.03...

18.09.2014,
15:00 Uhr
Talhof Heidenheim
Heidenheim

"Schmerzfrei durchs Leben"

Vortrag mit Elke Städtler-Friedmann, Vortrag beim Verein für Homöopathie und Lebenspflege

18.09.2014,
19:30 Uhr
Hotel Lamm
Giengen

Seminar

"Esoterik und New Age unter der Lupe"

18.09.2014,
20:00 Uhr
Gemeindezentrum Brückengemeinde
Heidenheim

Vortrag "Kann denn Mode Sünde sein"

im Rahmen der Fairen Woche

19.09.2014,
18:00 Uhr
Rathaus
Heidenheim

"Der Mensch und die Welt der Naturwesen"

Vortrag und Gespräch mit Anton Kimpfler, Freiburg

22.09.2014,
20:00 Uhr
Rudolf-Steiner-Haus
Heidenheim

Lichtbildervortrag: "Der eiserne Weg nach Bayern. Die Riesbahn und ihre Anbindungen"

Wolfgang Bahle (Aalen-Westhausen)

Die Industrie zwischen Wasseralfingen und Heidenheim benötigte dringend Energie. Eine Verbindung zu den sächsischen Kohleabbaustätten war über die Ludwig-Nord-Südbahn schnell und kostengünstig herzustellen...

23.09.2014,
19:30 Uhr
Museum Schloss Hellenstein
Heidenheim

"Schmerzen ohne Ende - Therapieansätze"

Vortrag mit Elisabeth Bodenstein, Prof. Alexander Brinkmann und Brigitta Stürzl

25.09.2014,
19:30 Uhr
Elmar-Doch-Haus
Heidenheim

“Möglichkeiten der Herstellung von homöopathischen Arzneimitteln in der Apotheke”

Vortrag von Felix Schnurbusch, Apotheker beim Verein für Homöopathie und Lebenspflege

29.09.2014,
20:00 Uhr
Hotel Pöltl
Heidenheim

Lichtbildervortrag: „Jeder Stoß ein Franzos, jeder Schuß ein Ruß!“ – Eisenbahnen als Transportmittel im Ersten Weltkrieg

mit Dr. Christoph Bittel (Bad Mergentheim)

30.09.2014,
19:30 Uhr
Museum Schloss Hellenstein
Heidenheim

Schulung für das Leiten von Kleingruppen

"Leiten lernen - Basics für Interessierte" (4 Abende)

30.09.2014,
20:00 Uhr
Gemeindezentrum Brückengemeinde
Heidenheim

"Innen-Leben" - Stadtentwicklung als Herzensangelegenheit

mit OB Bernhard Ilg

02.10.2014,
19:00 Uhr
Haus der Ev. Kirche - Paulusgemeindehaus
Heidenheim

Realisiert durch die Leomedia GmbH